Skip to content


4 weitere Grippe-Tote

In Mexiko gab es weitere 3 Menschen die durch die Schweinegrippe starben. Aber auch in den USA starb eine Mutter kurz nachdem sie irh Kind zur Welt gebracht hat.

Weltweit sind damit bisher 31 Schweinegrippe-Tote zu vermelden.

Obwohl die Zahl der Grippetoten somit weiter steigt, geht Mexiko seit heute wieder dem normalen Leben nach. Morgen sollen auch wieder alle Schulen geöffnet werden.

Quelle: n24

Posted in News aus dem Ausland.

Tagged with , , , , , , .


One Response

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.

  1. Duckbird says

    Ich finde es einfach nur, absolut unverantwortlich jetzt schon dem normalen Alltag nachzugehn.Die sollten dahinten besser noch ne Woche alles geschlossen lassen. Nachher rennt da noch einer mit der Grippe rum und es werden wieder exponential hunderte infiziert, das ist es doch nicht Wer !



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.