Skip to content


Grippeimpfung bei Kindern: ja oder nein?

Grippeimpfung Grippeimpfung bei Kindern: ja oder nein?

Grippeimpfung - flickr/Offutt Air Force Base

Die Grippeimpfung dient dazu, eine sogenannte “Influenza”, wie die Grippe in der medizinischen Fachsprache bezeichnet wird, vorbeugend zu verhindern. Gesundheitspolitik und Medien raten uns immer wieder eindringlich, uns jährlich erneut gegen Grippe impfen zu lassen. Der beste Zeitpunkt sei der Beginn der kalten Jahreszeit. Insbesondere Babies und kleine Kinder seien häufig betroffen. Für Kinder ist die Impfung ab dem 6. Lebensmonat empfohlen.

Bevor man seinen Nachwuchs vorschnell gegen Grippe impfen lässt, sollte man sich ausführlich über die Vorteile und Nachteile einer Grippeimpfung informieren. Auf jeden Fall lassen sich mit einer ausgewogenen, natürlichen Ernährungsweise und reichlich Bewegung, Infektionskrankheiten vorbeugen oder abmildern, wenn sie doch einmal auftreten.

Vorteile:
Bei Kindern mit Grunderkrankungen an Immunsystem und Herz-Kreislauf-System oder mit chronischen Krankheiten, wie Asthma, ist eine Grippeimpfung sinnvoll. Sie ist ab dem 6. Lebensmonat durchführbar.

Nachteile:
Die Schutzwirkung einer Grippeimpfung ist nicht eindeutig belegt und damit nicht sicher. Bei Erwachsenen soll die Schutzwirkung zwischen 40 und 80 Prozent betragen, bei Kindern läge sie darunter. Allgemein ist nicht belegt, ob gesunde Menschen von einer vorbeugenden Impfung profitieren.

Kritiker sprechen von Panikmache und Desinformation seitens öffentlicher Institutionen, da immer wieder von Epidemien und zahlreichen Todesfällen die Rede ist. Diese seien seitens der Kritiker wilde Spekulationen und nicht ausreichend belegbar.
Nebenwirkungen können auftreten, beispielsweise Schwellung und Schmerzen an der Einstichstelle, Fieber, Übelkeit, Erbrechen oder Kopfschmerzen. Die Impfstoffkulturen werden meist in Hühnereiern gezüchtet, bei Hühnereiweißallergikern ist demzufolge Vorsicht geboten. Eine normale Erkältung, auch “grippaler Infekt” genannt, wird von vielen Menschen häufig mit der richtigen Grippe verwechselt.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass die Grippeimpfung auch in den nächsten Jahren ein umstrittenes Thema bleiben wird.

Posted in News aus Deutschland.

Tagged with , .


0 Responses

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.




Warning: is_executable(): open_basedir restriction in effect. File(/usr/local/bin/curl) is not within the allowed path(s): (/webspace/14/48862/schweinegrippe-online.de:/webspace/14/48862/php_sessions:/webspace/14/48862/temp:/webspace/14/48862/php_includes:/mnt/webspace/14/48862/schweinegrippe-online.de:/mnt/webspace/14/48862/php_sessions:/mnt/webspace/14/48862/temp:/mnt/webspace/14/48862/php_includes) in /webspace/14/48862/schweinegrippe-online.de/wp-includes/class-snoopy.php on line 202