Skip to content


Schweinegrippe: Bis zum Jahresende 20 Millionen Impfdosen / Impfstoff für Schwangere

Es wurde beschlossen das Schwangere einen Impfstoff ohne Wirkverstärker bekommen sollen. Im Dezember soll es so weit sein, es soll knapp 150.000 Impfdosen geben. Keine Panik jedoch, im Januar und Februar wird noch einmal nachgelegt.

Außerdem sollen bis zum Ende des Jahres 20 Millionen Impfdosen ausgeliefert werden, so der Hersteller Glaxosmithkline.

Das heißt allerdings auch das vorerst nicht jeder geimpft werden kann. „Diese Zahlen machen schon deutlich, dass nicht jeder geimpft werden kann“,so der Bundesminister.

„Wichtig ist, dass jetzt nicht jeder sofort zu den Impfstellen rennt.“


Mal davon abgesehen, dass ich die Impfung für totalen Blödsinn halte.

Für die Leute, die an den ganzen Blödsinn glauben:

Erst wollen sie euch zur Impfung treiben und dann haben sie nicht genug Impfstoff vorrätig. Soll das jetzt zu einer Panik führen ? Was denken die sich da oben nur ?

Grüße, Timo

Recherchier doch ein wenig im Internet :

Quelle: focus.de

Posted in Informationen über die Schweinegrippe, News aus Deutschland, Verschwörungstheorien.

Tagged with , , , , , , , , , , , , .


0 Responses

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.