Skip to content


Schweinegrippe:Bereits mehr als 700 Todesopfer

Die Schweinegrippe ist im April ausgebrochen, seit dem gibt es mehr als 700 Todesopfer, so die WHO.

Somit sind alleine im Juli (bis zum 21.07.2009) knapp 300 Todesopfer dazu gekommen.

Die WHO hat aufgehört, die Gesamtzahl der Infizierten zu veröffentlichen. Sprecherin Aphaluck Bhatiasevi sagt, dass die WHO zurzeit mehrere Möglichkeiten zur Eindämmung der Krankheit prüfe, welche besonders den schwer betroffenen Ländern empfohlen werden.

Quelle: bild.de

Posted in Allgemein.

Tagged with , , , , , , , , , , , .


0 Responses

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.